Zum hauptsächlichen Inhalt gehen

Was ist der Unterschied zwischen der Basis- und der Fortgeschittenen Verifizierung?

Geändert am Fri, 09 Feb 2024 um 03:08 PM

Auch wenn der Anmeldungsprozess auf Floin so vereinfacht wie möglich gestalltet wurde,  haben wir natürlich Verständnis dafür, dass die Durchführung der notwendigen Schritte etwas aufwendig ist, wenn Sie einfach nur ein Gefühl für unsere Plattform bekommen wollen. Um Ihnen zu ermöglichen, eine informierte Entscheidung über Floin zu treffen, haben wir zwei Verifizierungsstufen geschaffen, die Basis- und die Fortgeschrittene Verifizierung.  


Basis Verifizierung


Um ein Konto mit Basis Verifizierung zu erstellen, müssen wir nur die grundlegendsten Informationen sammeln. Sie werden diesen Schritt kennen, sollten Sie schon einmal ein Gmail-Konto oder ein Konto in sozialen Medien erstellt haben. Wir benötigen lediglich Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, Ihr Geburtsdatum und das Land Ihres Wohnsitzes. In weniger als einer Minute haben Sie ein Floin-Konto eröffnet.  

Sie haben hiermit die Möglichkeit, mit der Plattform zu interagieren, zu sehen, was wir zu bieten haben, und zu erfahren, wie es ist, ein Floin-Konto zu haben. Sollten Sie jedoch digitale Vermögenswerte verwalten, Kryptowährungen senden, empfangen oder kaufen und tokenisierte Vermögenswerte oder NFTs erwerben wollen, benötigen Sie eine fortgeschrittene Verifizierung.


Fortgeschrittene Verifizierung 


Diese Stufe bietet Ihnen das komplette Floin-Erlebnis und Zugang zu allen unseren Funktionen. Um die fortgeschrittene Verifizierung erfolgreich abzuschließen, müssen Sie mehrere Schritte durchlaufen. Alle diese Schritte dienen der Einhaltung der liechtensteinischen Gesetze und Vorschriften zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.  

Im regulatorischen Teil stellen wir Ihnen einige Fragen zu Ihren Vermögens- und Geldquellen, zu der Art und Weise, wie Sie die Plattform zu nutzen gedenken, und zu Ihrem aktuellen Beschäftigungsstatus. Diese Fragen dienen dazu, eine erwartete Ausgangssituation zu schaffen, und sollen uns helfen, zu erkennen, sollte jemand Ihr Konto hacken und es zu seinem eigenen Vorteil nutzen.

Danach werden Sie durch die Einreichung Ihres Identitäts- und Adressnachweises geführt, damit wir Ihre Identität überprüfen und Ihren steuerlichen Wohnsitz feststellen können. Außerdem bitten wir Sie, uns ein kurzes Selfie-Video aufzunehmen, um sicherzustellen, dass Sie ein Mensch sind und kein Roboter oder eine künstliche Intelligenz, die vorgibt, ein Mensch zu sein.

Der gesamte Vorgang ist schnell beendet, und innerhalb von 10-15 Minuten erhalten Sie von uns eine E-Mail, in der wir Ihnen bestätigen, dass Sie die erweiterte Überprüfung erfolgreich abgeschlossen haben. In den seltenen Fällen, in denen Sie nicht automatisch verifiziert wurden, wird einer unserer Compliance-Spezialisten Ihre Verifizierung persönlich vornehmen, sie genehmigen oder sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie beim erfolgreichen Abschluss der erweiterten Verifizierung zu unterstützen.  


Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden: [email protected].

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren